Bud Spencer und Terence Hill

Zwei Italiener mit Weltruhm

Bud Spencer und Terence Hill sind die wohl bekanntesten Komiker in Deutschland, auch wenn beide Schauspieler gar nicht aus Deutschland kommen. Beide sind nämlich Italiener und hatten ihre größten Erfolge in Deutschland. Zu Terence Hill, der eigentlich Mario Girotti heißt, muss man aber auch ergänzend hinzufügen das er mütterlicher Seits Wurzeln in Deutschland hat und in seiner Jugend auch einige Jahre in Deutschland gelebt hat. Die Filme von Bud Spencer und Terence Hill haben mittlerweile Kultstatus und werden regelmäßig im Fernsehen gezeigt. Während Terence Hill seine Schauspielkarriere sehr früh begann, ist Bud Spencer erst später ins Filmgeschäft eingestiegen. Vor seiner Schauspiellaufbahn hat er u.a. Jura studiert und war als Schwimmer für die italienische Nationalmannschaft aktiv. Unvergessen und immer noch großartig sind die Filmsprüche von Bud Spencer & Terence Hill, die auch noch mehrmaligen hören einen immer wieder zum lachen bringen.

Louis de Funes

Kleiner Franzose ganz groß.

Louis de Funes wurde am 31.07.1914 in Frankreich geboren und war einer der großen Stars des französichen Kinos. Der in Deutschland vor allem durch seine Komödien bekannte Schauspieler, war aber auch im ernsten Fach zuhause. Louis de Funes wurde zu Lebzeiten mit vielen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet. Der große Durchbruch und ERfolg als Schauspieler stellte sich erst spät ein, vorher musste er sich zum Beispiel auch als Barpianist durchschlagen. Unvergessen ist seine Rolle als cholerischer Polizist Ludovic Cruchot, der in Saint Tropez für Recht und Ordnung sorgt.

Fanartikel gibt es hier: